Aktuelles

Derzeit müssen Gottesdienstteilnehmer beim Betreten der Kirche Teilnehmerformulare ausfüllen, um evtl. Infektionsketten schnell nachvollziehen zu können. Die Teilnehmerformulare werden vier Wochen gesichert aufbewahrt und dann vernichtet. » Teilnehmerformulare zum Ausfüllen (PDF) » Sicherheitsmaßnahmen » Informationen zum Datenschutz


Da im Herbst womöglich mit steigenden Infektionszahlen zu rechnen ist, bitten wir alle Gottesdienstteilnehmer beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie beim Gang zur Kommunion einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Am Platz kann die Maske abgenommen werden.


Ab sofort erstellt das Pfarrbüro für jeden Sonntag ein Pfarrinfo für die ganze Pfarrei. Der Gruß aus St. Vitus erscheint nur noch unregelmäßig. Das aktuelle Pfarrinfo liegt in der Kirche aus oder ist hier herunterzuladen: https://katholischinoelde.de/aktuelles/gemeindeinfo/


Am Sonntag, 20. September, findet in Lette keine Eucharistiefeier, sondern ein Wortgottesdienst mit Kommunionfeier statt.


Die Erstkommunionfeier findet im Hochamt am Sonntag, 27. September, um 9.15 Uhr statt. Da die Plätze derzeit begrenzt sind, wird zusätzlich am Samstag, 26. September, um 19 Uhr eine Vorabendmesse angeboten. Damit die Kommunionkinder mit ihren Familien feiern können, bitten wir die Gemeinde an diesem Wochenende auf die Vorabendmesse auszuweichen.


Neues aus dem Seelsorgeteam

Diakon Rainer Averbeck wird Ende Februar nächsten Jahres in den wohlverdienten Ruhestand treten. Seit 2003 ist er bereits als Seelsorger für St. Vitus zuständig. Seit August arbeitet er seinen Nachfolger ein: Pastoralreferent Philipp Langenkämper, der zuvor in Saerbeck tätig war.


Vorschau: am Sonntag, 4. Oktober, Erntedank um 9.15 Uhr und Tiersegnung um 11 Uhr - zudem verkaufen die Uganda-Freunde aus Rheine Zierkürbisse


Sonntagsgrüße aus St. Vitus: